S1

Beschreibung

Die Untereinheit S1 entspricht der N-terminalen Domäne des Spike-Proteins. Die S1-Untereinheit bindet über ihre Rezeptor-Bindungsdomäne (RBD) an den humanen zellulären ACE2-Rezeptor und aktiviert dadurch den molekularen Mechanismus, der es dem Erreger ermöglicht, die Wirtszellen zu infizieren.  

Antigen in D-teks Kits

rekombinant, exprimiert in Baculovirus.